washingto premiè€re pierre960x350 300x109

Die FGA unterhält Beziehungen mit mehreren Forschungsgruppen in Europa, Amerika und Australien. Dieser Informationsaustausch bereichert die Arbeiten und Publikationen der einen oder der anderen Seite.

Andauernde Beziehungen werden mit folgenden Forschungslogen geführt:  

Es besteht Referentenaustausch und gegenseitige Teilnahme an den Seminaren und den verschiedenen internationalen Symposien über die maurerische Forschung.